21.01.2020

Das Wetter in Südtirol am21.01.2020

Allgemeine Wetterlage

Ein Hoch erstreckt sich von Großbritannien bis nach Osteuropa und sorgt auch im Alpenraum für ruhiges Winterwetter.

Der Tag verläuft sehr sonnig. Der Himmel ist wolkenlos oder höchstens gering bewölkt aufgrund dünner Schleierwolken.

In der Früh ist es sehr kalt, die Temperaturen liegen zum Teil deutlich im Minus. Am Nachmittag reichen die Höchstwerte von 0° im Hochpustertal und 7° im Etschtal.

Bergwetter

Das Bergwetter in Südtirol am21.01.2020

Ein Hoch erstreckt sich von Großbritannien bis nach Osteuropa und sorgt auch im Alpenraum für ruhiges Winterwetter.

Weitere Wetterentwicklung

3-Tage-Wetter

Hochdruckeinfluss sorgt auch weiterhin für viel Sonnenschein. Am Mittwoch, Donnerstag und Freitag ist es die meiste Zeit wolkenlos bzw. es sind höchstens ein paar Schleierwolken zu sehen. Auf den Bergen ist es relativ mild, aber auch in den Tälern steigen die Temperaturen nach einem frostigen Morgen überall ins Plus. Am Samstag wird es voraussichtlich etwas wechselhafter, die Wolken nehmen zu und stellenweise sind leichte Niederschläge möglich.